Turniervorbereitungen in Leonberg

Morgen ist es soweit. Die 51. Leonberger Reiterspiele beginnen im Reiterzentrum Tilgshäusle in Leonberg.

Seit ein paar Jahren dürfen wir aktiv im Verein mitwirken und erleben wie so ein großes Turnier vorbereitet und organisiert wird. Es sind unheimlich viele Menschen notwendig um so ein Event auf die Beine zu stellen.

14222130_1309140809109850_3755689072339346594_n

Schon viele Wochen vorher müssen die Ausschreibung gemacht werden, die Geld,- und Ehrenpreise organisiert, mit den Bauern geklärt, auf welchen Wiesen geparkt werden darf, die Böden für alle Reitplätze optimiert werden, die Richter eingeladen werden, die Zeit,- und Helfereinteilung gemacht werden und vieles, vieles mehr.

Es ist schon Wahnsinn, was an Arbeitskraft hinter so einem Event steht. Wenn man einfach nur aufs Turnier fährt und reitet, merkt man das so gar nicht. Wenn man aber selbst mal mittendrin war, sieht man die Arbeit der freiwilligen Helfer auf einem Turnier mit anderen Augen. Auch, was nach so einem Turnier, wenn der letzte Hänger abgefahren ist noch an Arbeit zu schaffen ist, wenn eigentlich alle schon platt sind, ist nochmal mindestens eine Woche nacharbeiten wert.

Wenn man dann wenigstens gutes Wetter hat und alles rund läuft, ist ja alles gut. Schlägt einem aber das Wetter, wie bei uns vor einigen Jahren ein Schnippchen, dann ist man ganz schön geknickt, weil die ganze Arbeit umsonst war. Das soll aber dieses Jahr laut Wetterbericht nicht so werden. Es ist tolles Wetter angesagt und wir freuen uns, viele Zuschauer am Rande unseres Dresssurvierecks und natürlich auf unserer einmaligen Naturtribüne begrüssen zu dürfen.

Dressuren von Dressurpferdeprüfungung für die Youngster bis hin zur S-Dressur für die routinierten Paare laden zum zuschauen und fachsimpeln ein. Im Springen wird ebenfalls von der Springpferdeprüfung bis hin zum Grossen Preis von Leonberg am Sonntag nachmittag ein buntes Programm geboten. Viele bekannte Reiter haben sich in die Starterlisten eintragen lassen, aber ebenso nützen die vereinseigenen Reiter und Reiter aus der Region die Möglichkeiten ihre Pferde vorzustellen.

Für das leibliche Wohl steht wieder ein Festzelt zur Verfügung, das in diesem Jahr eine mobile Bewirtschaftung ergänzt wird. An den Verpflegungswägen, die verschiedene Themen anbieten findet sicherlich jeder etwas für seinen Geschmack.

Das Turnierteam rund um den Reitverein Leonberg freut sich auf euren Besuch bei uns, ein tolles, sonniges Wochenende und guten Sport in Dressur und Springen.

Die Plätze sind vorbereitet, gutes Wetter ist bestellt, wir sind Bereit!

dsc_0840

Ein Gedanke zu “Turniervorbereitungen in Leonberg

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.